Produkte des Monats

GASTRITIS HEVERT COMPLEX
statt* 17,87 €
Sie sparen* 6,52 €
11,35 €
Preis pro 1 St / 0,11 €

Versandkosten

KEINE
PORTO-
FREIGRENZE!


jede Bestellung

einmalig 3,79 EUR

Versand mit DHL

Sicherheit

FORMIGRAN2

FORMIGRAN Filmtabletten
Artikel-Nr.
02195485 
EAN
4026600662604 
Inhalt
2 St 
Darreichung
Filmtabletten 
Anbieter
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG 
statt*
10,92 €
Sie sparen*
38%
Preis
6,81 €
Lieferzeit**


Preis pro 1 St / 3,40 €
**Alle Angaben zu Lieferzeiten sind unverbindlich
*Preisvorteil und Ersparnis beziehen sich immer auf UVP [Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers] bzw. EAP [Gesetzlicher Verkaufspreis bei Abrechnung mit der Krankenkasse]
*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produkt: FORMIGRAN® Filmtabletten


Wirkstoff: Naratriptanhydrochlorid


Zusammensetzung: 1 Filmtablette enthält 2,5 mg Naratriptan (entsprechend 2,78 mg Naratriptanhydrochlorid) sowie Mikrokristalline Cellulose, Lactose, Croscarmellose-Natrium, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Hypromellose, Titandioxid (E 171), Triacetin, Eisen(III)-hydroxidoxid (E 172), Indigocarmin-Aluminiumsalz (E 132).


Anwendungsgebiete: Zur akuten Behandlung der Kopfschmerzphasen von Migräneanfällen mit und ohne Aura.


Gegenanzeigen:
FORMIGRAN® Filmtabletten dürfen nicht angewendet werden, um einer Migräne vorzubeugen.
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, ältere Personen über 65 Jahre.
Bekannte Überempfindlichkeit gegenüber Naratriptanhydrochlorid oder einen der sonstigen Bestandteile.
Herzinfarkt in der Vorgeschichte, ischämische Herzkrankheit, Prinzmetal-Angina/koronare Vasospasmen, periphere vaskuläre Erkrankungen oder Hinweise auf eine ischämische Herzkrankheit.
Schlaganfall oder ischämische Attacke (vorübergehende Minderdurchblutung von Hirngefäßen) in der Vorgeschichte.
Bekannte Hypertonie.
Nieren- oder Leberfunktionsstörungen.
Periphere Durchblutungsstörungen.
Hemiplegische Migräne, Basilarismigräne, Ophthalmoplegische Migräne.
Gleichzeitige Anwendung von Medikamenten, die Ergotamin, Ergotaminderivate (einschließlich Methysergid) oder Triptane enthalten.


Nebenwirkungen:


Sehr selten: Verkrampfungen der Herzkranzgefäße (koronare Vasospasmen), Angina, Myokardinfarkt. Mangelnde Durchblutung der Gliedmaßen (Periphere vaskuläre Ischämie).


Selten: Anaphylaktische Reaktionen, Entzündung eines Dickdarmabschnitts aufgrund mangelnder Durchblutung (ischämische Kolitis), Hautausschlag, Nesselsucht, Juckreiz, Schwellungen im Gesicht (Gesichtsödeme).


Gelegentlich: Sehstörungen, Verlangsamung des Herzschlages (Bradykardie), Beschleunigung des Herzschlages (Tachykardie), Herzklopfen.


Häufig: Gefühl von Kribbeln, Schwindel und Schläfrigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Unwohlsein, Müdigkeit.


Die folgenden Symptome sind gewöhnlich vorübergehend, manchmal intensiv und können in verschiedenen Körperteilen, inkl. Brust- und Halsbereich, auftreten:


Gelegentlich: Schweregefühl, Schmerzen, Druck- oder Engegefühl.

Häufig: Hitzegefühl.

Darreichungsform:

Filmtabletten

Homoeopathikum

nein

Bioprodukt

nein

Hinweis:

Diese Hinweise zu den Arzneimitteln beruhen auf den vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) anerkannten Fachinformationen der Pharma-Hersteller, geben diese aber nicht vollständig, sondern nur hinsichtlich besonders wichtiger Informationen wieder. Die Hinweise wollen sachlich informieren und stellen keine Empfehlung oder Bewerbung des Medikaments dar.

Die Informationen ersetzen auf keinen Fall die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Produktbewertungen

Produktbewertung erfolgreich abgegeben!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

* = Pflichtfeld bitte ausfüllen

noch keine Produktbewertungen vorhanden

nach oben
  • Tschechisch
  • Dänisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Englisch
  • Griechisch
  • Italienisch
  • Niederländisch
  • Norwegisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Russisch
  • Schwedisch
  • Slowenisch
  • Deutsch
Wir übernehmen keine Haftung für Übersetzungsfehler.